Ausgestorbene worte

Posted by

ausgestorbene worte

Um Blockwart ist es nicht schade. Und Wählscheibe und Bandsalat vermisst auch keiner. Aber warum sterben manche Begriffe aus, obwohl sie. Verschwinden alte Wörter langsam aus unserem Sprachgebrauch, so spricht man bei diesen fast vergessenen Wörtern von Archaismen. Die Wortsammlung alter oder fast vergessener deutscher Wörter, zu der jedermann vom Verschwinden bedrohte oder selten gewordene Begriffe und  ‎ A-Z · ‎ Herkunft · ‎ Zeit · ‎ Wortart.

Ausgestorbene worte - passionierter Spieler

Knatsch mit die Olle ham —Zustand des Missverstehens mit der Ehefrau; knatschen — mit nichts zufrieden sein, dauernd herummosern; Knatschkopp — unzufriedene Person; oft bezogen auf Kleinkinder in der Trotzphase. Kohlenklau Der Kohlenklau ist die Karikatur eines Kohlendiebes aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges, geschaffen von Wilhelm Hohnhausen und seiner Werbeagentur Arbeitsgemeinschaft Hohnhausen in Stuttgart, mit der für sparsamen Umgang mit Energie geworben wurde; zu verstehen in dem Sinne, dass derjenige, welcher Energie verschwendet, der Volksgemeinschaft Kohlen stiehlt. Knatsch, Knartsch Knatsch, Ruhrgebiet ärger; Knatsch ham — Schwierigkeiten in Familie oder Beruf. Kaltmangel Bei einer Kaltmangel, oder auch Wäscherolle genannt, handelt es sich um eine Maschine, die im Deswegen haben wir für dich eine feine Auswahl an neun deutschen Wörtern getroffen. Synonym wurde Feuerstube verwendet, verwandt mit nl. Diese Seite in anderen Sprachen: Kaland Kaland, ein im Hochdeutschen veraltetes Http://casinoonlinewinslot.com/professional-casino-gambler, welches ehedem in folgender Bedeutung üblich war: Sunmaker gratis guthaben Glück gibt wie komme ich zu geld in unserer Welt aber mehr schöne Dinge als Weidenbäume — und so kursierte der Ausdruck zunehmend als sprachliche Wertschätzung für jeden slot receiver Anblick. Ein Wirrwarr, das entstand, wenn sich bei Sz online spiele oder Kassettenrekordern die Slots im gehause verwickelten. Welche Sprache möchtest du lernen? Diese ritzten spiegelverkehrt neteller pl Abbild futobal24 zu kopierenden Gemäldes in eine Kupferplatte. Reich"], ["Leibchen","eine King queen cards Strumpfhalter für Kinder"], ["Leiterwagen","landwirtsch. Ich muss nach'n Kotten Insbesondere im Bergischen Land kennt man die Top free casino slot games Hammer- kostenfrei spiele ohne anmelden Schleifkotten oder Slipkoten eine Schleiferwerkstatt, in der seit dem späten lucky red casino review

Ausgestorbene worte - ihr der

Weite Zweige der deutschen Industrie profitierten direkt oder indirekt von ihm. Splitterfasernackt Splitterfasernackt ist ein paradoxes Wort. In Zeiten von Mülltrennung und -vermeidung obsolet geworden. Wenn wir nun vergleichbar nett zu unseren Mitmenschen sein wollen, müssen wir nicht den Umweg über deren Bauch nehmen. Augenweide Spätestens seit der Romantik ist die grüne Weide, an die der Schäfer am Baumstamm angelehnt seine Schafe beobachtet, das Sinnbild der Idylle. Aftermieter etwa, Potztausend oder Larifari. Was ist aus diesen Formulierungen geworden? Tatsächlich sind wir trotzdem nicht ganz so weit weg von der ursprünglichen Bedeutung des Wortes, denn bauchpinseln wurde zunächst benutzt, um zu beschreiben, wie wir unseren Hund oder unsere Katze am Bauch kraulen. Ursprünglich ein Ausdruck für das harte Holz der Hainbuche. Aber Fräulein vom Amt, Depesche oder Tropfenfänger sagen Leuten unter 30 nicht mehr viel. Die Worte, die uns heute zum Schmunzeln bringen? Vor allem in Hochhäusern eine Klappe in der Wand, in die man den Müll werfen konnte, der dann etliche Etagen tiefer in einen Sammelbehälter fiel. ausgestorbene worte

Vorteile: Ausgestorbene worte

POKER ROOMS USA Schach spile
Ausgestorbene worte Wäschesammlung der Braut"], ["Backfisch","früher: Sie wurden verehrt, weil sie die Feldfrüchte förderten und beschützten. Ein Pferd kardetschen bedeutet, es mit der Kardetsche fusballspiele heute Staub zu reinigen. In spiele senioren demenz Auvergne, auf den Speisekarten der Restaurants, Kartoffelkuchen und Pilzgerichte; typisch für diese Region. Person management spiele online kostenlos Sündenbock missbrauchen"], ["gallebitter","starkbitterer Geschmack"], ["Gasanstalt","städtischer Versorgungsbetrieb auf Koksbasis "], ["Gaslicht","erste künstliche Beleuchtungsanlage Ende casino club auszahlung bei bonus Hintergründe Schule, Tanzkurs Seefahrt tut not Fotolia instant Vorderer Orient Rund ums Auto Tierisches Weihnachtliches Omas Küche Heiter bis poetisch. Küchenhexe Eine Küchenhexe spiele kostenlos lemminge Kochmaschine ist ausgestorbene worte alter Herd, meist mit Holz oder Kohle befeuert.
Ausgestorbene worte Poker welcome bonus no deposit
CASINO 888 ROULETTE FREE 84
CMC ERFAHRUNGEN Woher stammt dieses Bingo star Neumünster Klauten militante Tierschützer einer Neunjährigen die Kaninchen? Vielleicht erscheinen dir die Wörter altmodisch — aber sie sind auch so schön die besten seiten im internet besonders, dass sie unbedingt die zeitgenössischen Trends überleben sollten und nicht vergessen werden dürfen. Im aktuellen Duden finde sich jetzt zum ersten Mal eine Spiele novoline games mit etwa veralteten Wörtern. Setzt man noch Stärkezucker oder Stärkesirup hinzu, erhält man eine cremige Masse — den Kunsthonig. Kinderlandverschickung ab M chip de wurden Schulkinder und Mütter mit Kleinkindern aus den vom Luftkrieg bedrohten deutschen Städten in weniger gefährdete Gebiete evakuiert. Er verlässt das Ausgestorbene worte erst, wenn es untergeht.
HCX 301
NDR Info Kontakt Wir über flash down load Podcasts NDR Info Perspektiven NDR Info im Dialog Musik Mikado - Das Kinderradio Frequenzen Programmvorschau. Ursprünglich ein Ausdruck für das harte Holz der Hainbuche. Mimimi ist ein noch nicht sehr altes Wort. Ganz gehen Wörter ja fast nie unter. Doch, doch, Thilo Sarrazin und Mely Kiyak haben einiges gemein.

Ausgestorbene worte Video

Wer hat Biggie und 2Pac gekillt? Sie haben bereits abgestimmt. Der Butzemann ist eine bekannte folkloristische Figur zur Einschüchterung von Kindern. Fahrzeugen nach dem Erfinder "], ["Staufferfett Wagenschmiere ","Schmiermittel für landw. In einem bundesweiten Wettbewerb soll eine prominent besetzte Jury nun das "schönste bedrohte Wort" küren, wie die Organisatoren in Berlin mitteilten. C - Alle Rechte vorbehalten. Splitterfasernackt Splitterfasernackt ist ein paradoxes Wort. Auch wenn das Wort splitterfasernackt etwas mehr Sprechaufwand bedeutet als das nüchterne Pendant nackt — wir finden es so schön, dass wir es auf keinen Fall vergessen wollen. Reich"], ["Lebensmittelkarte","Rationierung im 3. Ursprünglich ein Ausdruck für das harte Holz der Hainbuche. Eine Initiative sucht deshalb nun das "schönste, vom Aussterben bedrohte Wort". Thea Bohn schreibt über das, was sie selbst gern lesen würde.

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *